Mein Lieblingsort in der Stadt Uster

Gemeinsam werden wir unseren eigenen Stadtplan zeichnen und der Präsidentin des Parlaments am 20. November (Kinderrechtstag) überbringen.

Ideen aushecken und auf Entdeckungsreisen gehen: Wo verbringst Du Deine freie Zeit am liebsten? Hast Du einen speziellen Lieblingsort? Vielleicht einen Baum, auf den Du klettern darfst? Und wie ist Dein Schulweg?

Der Verkehr nimmt viel Platz ein und bei der Planung von Städten und Gemeinden werden die Bedürfnisse der Kinder oft zu wenig berücksichtigt. Zusammen mit den Kindern, wollen wir die Stadt als Spielraum zurückzuerobern. Denn Kinder und Jugendliche brauchen für eine gesunde Entwicklung Freiräume und Mitspracherecht.

Zudem: Damit Kinder spielerisch ihr Wissen über die Rechte der Kinder überprüfen oder erweitern können, hat Pro Juventute das Kinderrechtsspiel entwickelt, welches wir zusammen spielen werden.

Mitnehmen/Hinweise: –

Wochentag: Mittwoch

Zeit: 14.00 – 17.00 Uhr

Datum/Daten: 11. und 25. September 2019 + Kinderrechtstag am Mittwoch, 20. November 2019

Kursort: im Familienzentrum an der Zentralstrasse 32

Altersgruppe: Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren

Kursnummer: 13-01

Kursleiter/in: Kinderbüro Uster: Jeannine Wöhrle sowie Mary und Lea Rauber

Anmeldeschluss: 7. September 2019

Kosten: kostenlos

Anmeldung